Standard-Konfiguration

Mehr Qualität und Prozesssicherheit

Die Standard-Konfiguration ermöglicht den semiautomatischen Betrieb in der Publikationsgravur, wobei manuell nur noch be- und entladen werden muss. Beim HelioKlischographen K406 kommt noch das Reinigen und Ölen des Zylinders sowie die Formateinstellung der Gravursupporte hinzu. Die eigentliche Gravursequenz findet automatisch unter geschlossener Haube statt. Mit dem Einsatz von HelioSprint und CellGuard III bietet die Standard-Konfiguration dem Anwender ein Höchstmaß an Gravurqualität und Prozesssicherheit. Zylinderwiederholungen wegen Strangabweichungen entfallen, die Schärfe und der Detailkontrast sind (selbst bei kostengünstigem Druckpapier) optimal und die Verläufe erscheinen sanft und abrissfrei.

Komponenten der Standard-Konfiguration

Semiautomatisch – deutliche Steigerung von Qualität und Produktivität